www.freiberger-barbueda.ch

Ursina Mayer- Barbüda

Giacomin Barbüda mit Nesqu und Groom Reto ( SM Bern 2020 Foto Brigitte Gfeller)

Über Uns

Wir sind ein kleiner  Familienbetrieb der sich seit 2001 mit grosser Leidenschaft  der Freibergerzucht gewidmet hat. Dank unserer kleinen Betriebsgrösse, wachsen die Pferde mit Familienanschluss auf. Die Ausbildung der Jungpferde und die Feldtest machen wir selber. Den Sommer verbringen fast alle Pferde auf der Alp, diese liegt zwischen 1450-2000 M.ü.M. Die Pferde die zu Hause bleiben, werden zum Freizeitreiten und für Fahrturniere eingesetzt.  Unser Pferdebestand ist zwischen 16-und 20 Pferden. Unsere 13 Ha Land bewirtschaften wir nach den ÖLN. Richtlinien. Die ganze Familie und zum Glück auch Bekannte Helfen im Sommer beim Bergheuen aus.  

News

Quirin GB

Quirin hat am Feldtest  im Juni gewonnen. Es ist eine Freude und macht stolz so ein Fohlen aufwachsen zu sehen und ihn selber anschliessend ausbilden zu dürfen. Er hat das Fahren mit 8.29 und das Reiten mit 8.34 Absolviert. Er war einfach Super und es war ein Freude mit ihm diesen Tag zu bewältigen. 

 Unsere 4 Fohlen 

Livinia GB, Hanaya GB, Nova GB und Hanoi GB

 Trainingsfahren im NPZ 

Als Training für die Schweizermeisterschaft fuhr Giacomin nach Bern, zum ersten Mal war Reto als Groom dabei und bekam einen crashkurs im groomen. Danke allen die dabei mitgeholfen haben.

Turniere mit Nesqu 

Mit Nesqu durften wir für die Bündner Fahrvereinigung an den Start. Die Equipe belegte den Super 2 Rang in Henau.
Es folgte am 26.7 das Fahrturnier in Schleinikon mit  OKV Fahrchampionat. Nesqu und Giacomin belegten die super Ränge 2 und 3.
Es folgen 2 weitere Startplätze, OKV Final in Maienfeld und die Schweizermeisterschaft. Als Abschluss für die kurze Turniersaison ist der das Turnier in Frankreich imSeptember vorgesehen. ( Die Corona Fallzahlen sind so hoch, das wir nicht ins Ausland Fahren)

Fotoshooting für eine Modefirma, Bilder folgen im Oktober sobald der Katalog erscheinen ist.

Rückblick im Jahr 2019

Vorführung an der Agrischa 2019

Nesqu, Giacomin und ich zeigten im Ring einen Ausschnitt, wie man im Fahrsport die Marathonhindernisse bewältigen kann.
Norina wurde in der Rassenpräsentation vorgestellt.

Zusammenschnitt 1

Hier seht ihr wie unsere Pferde aufwachsen und Leben. Es ist ein zusammenschnitt von verschiedenen Aktivitäten und Freizeit sowie Alpleben. 

Zusammenschnitt 2

Viel vergnügen beim Anschauen....